Klavierunterricht

 

In unseren Räumen in der Jahnstraße 8 in Neubrandenburg biete ich Klavierunterricht an. Außerdem unterrichte ich Gitarre, Improvisation auf allen Instrumenten, sowie andere Instrumente auf Anfrage.

Das » Musikspiel « ist eine jedem Menschen offenstehende Fähigkeit, die nur kultiviert zu werden braucht. Zwar ist es richtig, dass ohne jahrelange Übung keine Meisterschaft auf einem Instrument erreicht werden kann, aber ebenso richtig ist es, dass schon mit den einfachsten Mitteln Musik gespielt werden kann. In meinem Unterricht lege ich von daher viel Wert darauf, die Schüler dort abzuholen, wo sie sind, und Ihnen Musik zu lehren, die sie unmittelbar für sich nutzen können, nicht erst an einem fiktiven Punkt in der Zukunft, wenn sie “fertig” sind. Wenn einem Schüler die Noten zunächst zu kompliziert sind, dann spielen wir erst ohne Noten. Wenn jemand frei spielen mag, dann kultivieren wir das. Und Noten, Fingerübungen und Grundlagen kommen dann, wenn sie gebraucht werden.

Ziel ist es immer, einen Zugang zur Musik und zum Instrument zu entwickeln, mit dem die Seele ihren Sehnsüchten Ausdruck verleihen kann.

Auch die Improvisation könnt Ihr bei mir lernen. Das Fach »Improvisation« richtet sich dabei vor allem an diejenigen, die bereits ein Instrument spielen und auf diesem neue Ausdrucksmöglichkeiten erfahren möchten. Dabei vereint die Improvisation die zwei gegensätzlichsten Pole des Musikschaffens überhaupt: Auf der einen Seite den spielerischen freien Ausdruck, dessen einzige Beschränkung die technischen Fähigkeiten sind, also die Seele der Musik, die Möglichkeit, seinen Gefühlen unmittelbaren Ausdruck in der Musik zu geben, auf der anderen Seite als Grundlage dazu die eingehende Beschäftigung mit der Musiktheorie, mit den Skalen, Tonarten und Funktionszusammenhängen.

Improvisation richtet sich aber auch an Erwachsene, die sich ohne größeren Ehrgeiz  nebenher etwas mit Musik beschäftigen wollen. Ihnen biete ich einen einfachen Zugang zum Musizieren.

Als Multiinstrumentalist bin ich mit den grundsätzlichen Funktionsweisen der meisten Instrumente gut vertraut. Wenn Sie also ein exotisches Instrument von einer Reise mitgebracht, oder auf Omas Dachboden ein komisches Akkordeon gefunden haben, oder oder 0der … sprechen Sie mich ruhig an, die Chancen stehen gut, daß ich Ihnen weiterhelfen kann.

 

Meine Konditionen sind derzeit:

30 min. Einzelunterricht in der Woche:       55,- €

45 min. Einzelunterricht:                                75,- €

60 min. Einzelunterricht:                                92,- €

(In den Schulferien findet kein Unterricht statt. Es gibt 36-38 Unterrichtstage im Jahr)

 

Einzelstunde, 60 min.:                                        45,- €

5 Einzelstunden:                                                 195,- €

 

Bei Fragen und Interesse nutzen Sie einfach das Kontaktformular unserer Seite oder erreichen mich unter 0170  7333 401.

 

Andreas Cotterell