Sonnabend, 27. Januar

Workshop 14:00 – 15:30 Uhr

Thema: Raumspiele  – Umgang mit dem Raum am Bsp. der Sacadas

Viele Figuren klappen gut, wenn die Tanzpartner sie gemeinsam lernen. Tanzt Mann sie mit anderen (und salonfremden) Frauen, ist die Trefferquote relativ überschaubar. Mit dem Mut zur Lücke entsteht etwas anderes. Auch schön. 

Je klarer und sicherer Ihr euren gemeinsamen Raum definieren könnt, desto klarer und sicherer wird passieren, was die Führenden beabsichtigt haben.  

Je bewusster die zu Führenden ihren eigenen Raum herstellen und halten können, desto sicherer werden sie die Führung lesen können. 

Investition: 12 €/Person

Anmeldung: bitte bis zum 25.01.

 

 

 

Mittwoch, 14. Februar:

After Work- Milonga

Tanzen nach der Arbeit macht glücklich und frei. In den Großstädten ist es schon längst der Hit ;-) .

* von 18:00 – 21:30 Uhr

* Eintritt: 5 €

 

 

 Sonnabend, 24. Februar:

Schnupperkurs für Tango argentino

von 10- 11:30 Uhr

Erlernt wird der paso basico, der so genannte Grundschritt,

mit dem Ihr euch spielend leicht auf dem Parkett bewegen könnt.

Nachfolgend können in diesen die schicken Figuren eingearbeitet werden.

 

Es empfiehlt sich, als Paar zu kommen.

Single- Interessenten könnten z. B. mutig im Bekanntenkreis nachfragen.

Für Single- Frauen ist das Interesse an beiden Rollen erwünscht.

Wir bitten um Anmeldung  bis zum 22. Februar.

Investition: 10€/ Person

Klangkonzert

16. Januar 2018

Für die einen ist es Meditation,

für andere eine Explosion unbekannter Klänge,

für einige ist es eine heilende Massage,

für andere eine Traumreise in die unbekannten Tiefen ihres inneren Universums.

Das Klangkonzert muß man erleben, um zu wissen, daß man es nicht beschreiben kann. Nur soviel sei verraten:

Sie dürfen auch liegen!

Und entspannen!

Und träumen!

Eintritt: 10€/ Person